Die erste Etappe steht!

So lang­sam nimmt der gan­ze Lauf sei­ne Form an – heu­te habe ich die ers­te Etap­pe fixiert: Sie wird mich am 31. Juli über rund 50 km von Hil­des­heim zum Klos­ter Ame­lungs­born füh­ren. Dort wer­de ich in der Pil­ger­her­ber­ge am Abend übernachten.

Heu­te habe ich die Über­nach­tung gebucht.

Am 1. August 2020 möch­te ich dann vom Klos­ter Ame­lungs­born nach Bad Dri­burg wei­ter­lau­fen. Dort suche ich aber noch nach einer Über­nach­tungs­mög­lich­keit. Lei­der kann ich weder im Klos­ter noch noch bei der Gemein­schaft der Selig­prei­sun­gen in Bad Dri­burg über­nach­ten. Dar­um wer­den Tipps und Emp­feh­lun­gen für die Über­nach­tung gern ent­ge­gen genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.